Diese Webseite benutzt Cookies zur Authentisierung, Navigation und für andere Funktionen.
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden.
Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies auf dieser Seite finden Sie in der "Datenschutzerklärung".

Galerie

Kilian GmbH

Es ist Frühling und passend dazu ist unser Unternehmer des Monats im Mai die Firma Kilian GmbH. Es handelt sich hier um eine Garten- und Landschaftsbau-Firma, die im Verband organisiert ist. Gegründet wurde das Unternehmen von Bernhard Kilian im Jahr 1980. Später kam sein Bruder Siegfried hinzu. Anfangs gab es diesen Betrieb 10 Jahre lang in Tuningen. Aber durch notwendige Vergrößerungen gingen die beiden Brüder in ihren Heimatort Hochemmingen zurück und sind dort schon seit über 20 Jahren.

Mittlerweile hat der kleine Familienbetrieb 7 Mitarbeiter, inklusive Auszubildendem. Die Klientel ist vorwiegend privat, aber auch Kur-Kliniken oder Industriefirmen gehören dazu. Für das Solemar war die Firma in den vergangenen Jahren ebenso mit verschiedenen Planungen und Ausführungen dabei. Als ich sie frage worauf Sie besonders stolz sind, antwortet mir Bernhard Kilian sofort „Stolz sind wir, dass alles aus einer Hand ist und auf unsere zuverlässigen, fleißigen Mitarbeiter.“ Und Siegfried Kilian sagt, sie seien „stolz auf die kreativen, innovativen Ideen, die hochwertige Gestaltung und die zufriedenen Kunden“. Sie freuen sich ihren Kunden ein breit gefächertes Spektrum anbieten zu können. Von verschiedenen Belagsarbeiten, Pflegearbeiten im Garten, Zaunanlagen über Lichtkonzepte, Sicht- und Windschutz und vielem mehr, bieten sie von der Planung bis hin zur Ausführung alles unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche der Kunden.

Für den originalen Quellfels mit dem unverfälschten Schwarzwälder Granit haben sie sogar eine eigene Manufaktur. Derzeitig bieten sie Zäune aus Beton an, die wirklich toll aussehen und die durch die dekorativen Maserungen sehr natürlich wirken. Seit kurzem sind sie sogar Gardena Kompetenzpartner.